Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Miami - Sport

Über Miami Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Sport

Andere Sportarten

Der Biscayne National Underwater Park , 9700 Southwest 328th Street, Homestead (Tel: (305) 230 72 75. Internet: www.nps.gov/bisc ), mit einem über 72.400 Hektar großen Meeresbiotop, ist besonders bei Tauchern und Schnorchlern beliebt; es werden auch Ausflüge mit Glasbodenbooten angeboten. Der PADI angeschlossene Club South Beach Divers , 850 Washington Avenue (Tel: (305) 531 61 10. E-Mail: info@southbeachdivers.com ; Internet: www.southbeachdivers.com ), bietet Tauchstunden an, verleiht Ausrüstungen und veranstaltet täglich Tauchgänge.

Andere Sportarten

Besucher können sich den Skatern am South Beach anschließen und bei Skate 2000 , 1200 Ocean Drive, (Tel: (305) 538 82 82) Inline-Skates leihen (sonntags gibt es kostenlosen Unterricht). Fritz’s Skate and Bike Shop , 730 Lincoln Road (Tel: (305) 532 19 54), vermietet Inline-Skates stunden- und tageweise.

Einführung

Miami hat an Zuschauersport sehr viel zu bieten. Mehrere bekannte amerikanische Teams sind aus Miami, u. a. das erfolgreiche Basketballteam Miami Heat (Internet: www.nba.com/heat ), das von November bis April in seinem Heimatstadion, der American Airlines Arena , 601 Biscayne Boulevard (Tel: (786) 777 14 60. Internet: www.aaarena.com ), spielt. Miamis bestes Football-Team, die Miami Dolphins (Internet: www.dolphinsendzone.com ), spielen von August bis Dezember im Pro Player Stadium, 2269 Northwest 199th Street (Tel: (305) 623 61 00. Internet: www.proplayerstadium.com ), ebenso die Florida Marlins (Internet: www.flamarlins.com ), die Sieger der Baseball-World-Series 1997. Ihre Saison läuft von April bis September.

Seit Jahren finden in Südflorida sehr viele Pferderennen statt. Zu den gefeierten Rennbahnen gehört der Calder Racecourse , 21001 Northwest 27th Avenue (Tel: (305) 625 13 11. Internet: www.calderracecourse.com ), wo von Mai bis Januar Vollblüter ins Rennen geschickt werden. Karten zu Sportveranstaltungen sind direkt bei den Veranstaltungsorten oder bei Ticketmaster (Tel: (305) 358 5885. Internet: www.ticketmaster.com ) erhältlich.

Fitness-Studios

Diverse Betriebe bieten Tagesausflüge zum Tiefseeangeln an, u. a. Therapy-IV , 10800 Collins Avenue, Miami Beach (Tel: 305) 945 15 78. Internet: www.therapy4.com ), und Reward Fishing Fleet , Miami Beach Marina (Tel: (305) 372 94 70. Internet: www.fishingmiami.com ).

Fitness-Studios

Viele Hotels im körperbewußten Miami verfügen über Fitnesseinrichtungen. Ketten amerikanischer Fitness-Center im Großraum Miami bieten ab 24 US$ Tageskarten an. Dazu gehören u.a.: Crunch Fitness , 1259 Washington Avenue (Tel: (305) 674 8222), mit einer Auswahl an Aerobik-, Yoga- und Fitnesskursen, Gold’s Gym , 1400 Alton Road, South Beach (Tel: (305) 538 4653), wo viel mit Gewichten trainiert wird. Trainingshallen, wie das Club Body Tech , 1253 Washington Avenue (Tel: (305) 674 8222), sind günstiger. Bäder und Wellness-Einrichtungen, in Miami absolut angesagt, sind in vielen großen Hotels zu finden. Sundari Spa , gehört dem Model Christie Turlington und wird vom Shore Club Hotel, 1901 Collins Avenue, Miami Beach, betrieben. Für seine seine asiatischen Ayurvea-Anwendungen viel Aufmerksamkeit bekommen. Das Mandarin Oriental Hotel Spa, 500 Brickell Key Drive, Brickell Key (Tel: (305) 913 8288. Internet: www.mandarinoriental.com ) ist wegen seiner Algenbehandlungen sehr beliebt.

Golf

Florida ist ein Paradies für Golfspieler, denn das Wetter ist das ganze Jahr über günstig und es gibt mehr Golfplätze als in irgend einem anderen amerikanischen Bundesstaat. Der Biltmore Golf Club , 1210 Anastasia Avenue, Coral Gables (Tel: (305) 460 53 64 oder (1-800) 310 61 43 gebührenfrei)), hat einen der schönsten Golfplätze in Miami. Die Green Fee beträgt hier vor 14.00 Uhr 76 US$, danach 48 US$ und beinhaltet die Benutzung eines Buggys. Der Crandon Golf Course , 6700 Crandon Boulevard, Key Biscayne (Tel: (305) 361 91 29. Internet: floridateetimesinc.com/Courses/Crandon.html ), gehört zu den besten öffentlichen Golfplätzen in Amerika und ist der Veranstaltungsort des Royal Caribbean Classic-Golfturniers. Die Green Fee kostet hier von Mai bis November 61,92 US$ und von Dezember bis April 149,65 US$ und beinhaltet ebenfalls die Benutzung eines Buggys sowie Steuern. Der Doral Golf Resort and Spa , 4400 Northwest 87th Avenue (Tel: (305) 592 20 00. Internet: www.doralresort.com ), kann mit fünf 18-Loch-Plätzen aufwarten, die alle einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad haben, vom einfachen Great White-Platz bis zum berüchtigten Monster Blue. Die Green Fee hängt hier vom Golfplatz und der Saison ab und liegt zwischen 100-275 US$. Alle erwähnten Golfclubs können auch von Nicht-Mitgliedern benutzt werden.

Segeln

Jachten werden an der Miami Bay u.a. bei Moorings , 2550 South Bayshore Drive, Coconut Grove (Tel: (305) 858 86 50. Internet: www.moorings.com ), vermietet. Segelunterricht gibt die Offshore Sailing School, 16731 McGregor Blvd., Fort Myers, (Tel: (1-888) 454 80 02 oder (239) 454 17 00 E-Mail: sail@offshore-sailing.com ) auf Captiva Island, an den Duck Keys/Florida Keys und in St. Petersburg in der Tampa Bay.

Tennis

Zahlreiche öffentliche Plätze gibt es u.a. im Bunkers of Miami , 1802 Northwest 37th Avenue, (Tel: (305) 633-4583), im Biltmore Tennis Centre , 1210 Anastasia Avenue, Coral Gables (Tel: (305) 460 53 64) und im Normandy Shores Golf Course , 2401 Biarritz Drive, Miami Beach, (Tel: (305) 868-6502).



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda